COTES MOBILE – CR.B BAUREIHE

Klein, leicht, robust

Die “Cotes Mobile” Baureihe besteht aus fünf kompakten Adsorptionsentfeuchtern, die besonders klein, leicht und sehr energieeffizient sind. Diese Modelle sind hauptsächlich für temporäre Anforderungen und geringe Entfeuchtungskapazitäten von 120m3/h bis 400 m3/h konzipiert worden.

 

Die Cotes Mobile Entfeuchter nutzen ein und denselben Ventilator für die Prozess- und Regenerationsluft, was sie extrem kompakt macht.

 

Die transportablen Geräte sind sehr robust und widerstehen Stößen oder rauher Behandlung beim Tragen und Transportieren. Sie sind die perfekte Lösung für kleinere Entfeuchtungsleistungen im stationären und dauerhaften Einsatz.

Anwendungen und Einsatzbereiche

  • Flugzeuge, Kraftfahrzeuge und Boote
  • Ausrüstungs- und Geräteverleih
  • Gebäude – Umbauten/Rohbauten
  • Instandsetzung und Trocknung nach Hochwassern und Wasserschäden
  • Wasserwerke und Pumpstationen
  • Entfeuchtung in kleinen bis mittelgroßen Lagern
  • Akute und spontane Trocknungsbedarfe

 

Anwendungen und Einsatzgebiete

Diese kompakte und leichte Baureihe findet in Gebäuden und bei der Rohbautrocknung Anwendung. Weiterhin können die Geräte bei der Entfeuchtung nach Hochwassern oder Wasserschäden sowie für die Regelung und Kontrolle der Luftfeuchtigkeit in kleinen Räumlichkeiten, Lagern, Wasserwerken und Pumpstationen eingesetzt werden.

 

Steuerung

Alle „Cotes Mobile“ Entfeuchter können mit den Cotes Sensoren und Steuerungen ausgestattet werden.

Die Auswahl hängt von den Kundenwünschen und den benötigten Präzisionsanforderungen ab.