LÖSUNGEN FÜR

Hoch- und Tiefbau

Beste Resultate durch Kontrolle im Hoch- und Tiefbau

Bei Neubauten oder Aufräumungsarbeiten nach Überschwemmungen, heftigen Regenfällen oder Unglücken ist es unerlässlich, die Kontrolle über die Feuchtigkeit in der Luft zu erlangen.

In herkömmlichen bautechnischen Verfahren werden beträchtliche Wassermengen verwendet, die unabhängig von Wetter und Klimabedingungen kontrolliert und in angemessener Zeit abtrocknen müssen. Das dient der Qualitätssicherung und Einhaltung von bautechnischen Vorgaben. Die effektive Entfeuchtungstechnologie ermöglicht genau dies.

Zur Erreichung bestmöglicher Resultate bei der Beseitigung von Überschwemmungsschäden ist ein effektives Feuchtigkeitsmanagement erforderlich, so dass weitere Beschädigungen an Bauteilen, Anlagen und Einrichtungen durch häufig kaum wahrnehmbare Feuchtigkeit in der Luft vermieden werden kann. Diese können auch noch lange nach dem tatsächlichen Ereignis auftreten. Effektive Entfeuchtungsanlagen beugen einer großen Bandbreite von Ausfällen vor, die durch unkontrollierte Luftfeuchtigkeit entstehen können.

LÖSUNGEN FÜR Hoch- und Tiefbau