LÖSUNGEN FÜR

Maschinen- und Anlagenbau

Vorbeugung statt Schadensbehebung

Es befindet sich immer Feuchtigkeit in der Luft – in der Außenluft, Raumluft und in Betrieben des Maschinen- und Anlagenbaus.
Unkontrollierte Luftfeuchtigkeit hat häufig Auswirkungen auf wichtige Indikatoren und Rahmenbedingungen in den Betriebsabläufen.

Weiterhin hat unkontrollierte Luftfeuchtigkeit einen großen Einfluss darauf, wie beherrschbar tatsächlich die Prozessdetails sind.
Herstellungskosten, Wertbestand, Prozess- und Produktqualität sind davon direkt betroffen. Die unzureichende Kontrolle über maßgebliche Indikatoren stellt ein hohes Risiko für positive Geschäftsergebnisse dar.
Darum ist es weitaus besser den Problemen der Luftfeuchtigkeit vorzubeugen und Störungen gar nicht erst entstehen zu lassen, als sich mit der Schadensbehebung und den Folgen für die Performance und der Profitabilität befassen zu müssen.

LÖSUNGEN FÜR Maschinen- und Anlagenbau