LÖSUNGEN FÜR

Das Baugewerbe

Qualitätsverbesserung und weniger Verzögerungen bei Bauarbeiten

In herkömmlichen Bauverfahren finden Materialien wie Beton, Mörtel und Pflastersteine Verwendung, die häufig große Mengen von Wasser enthalten. Wenn eine angemessene Trocknungszeit nicht eingehalten wird und die daraus resultierende hohe Luftfeuchtigkeit nicht reguliert wird, können die Konsequenzen enorm sein:

 

  • Minderwertige Bauqualität
  • Hohe Bau- und Reparaturkosten
  • Fristen können nicht eingehalten werden und Zeitpläne verschieben sich
  • Schimmel bildet sich in Innenräumen
  • Probleme mit Ausführung und Fertigstellung

 

Bewährte Lösungen für mehr Qualität

Balanceakt – Luftfeuchtigkeit und Einhaltung der Zeitvorgaben

Auf vielen Baustellen existieren große Mengen unkontrollierter Feuchtigkeit in der Luft, insbesondere wenn innerhalb von Gebäuden gearbeitet wird. Frisch gegossener Beton, Wandputz und Mörtel geben bei der Trocknung Feuchtigkeit an die Raumluft ab.

Die Qualität und Beständigkeit dieser Materialien ist häufig davon abhängig, wie schnell und gleichmäßig die Trocknung verläuft. Eine unzureichend kontrollierte Abtrocknung führt oft erst lange nach der Fertigstellung zu Schimmelwachstum. Weitere Effekte sind teure und nur aufwändig zu behebende Schäden durch Feuchtigkeit auf Oberflächen.

Die Kontrolle der Luftbedingungen beseitigt Probleme mit hoher Luftfeuchtigkeit

Die Cotes Entfeuchter beugen Problemen bei der Trocknung von Baumaterialien auf Baustellen vor. Je schneller die Innenräume unter Einhaltung der entsprechenden Vorgaben abgetrocknet sind, desto eher können Generalunternehmer und weitere Subunternehmen mit den Arbeiten der nächsten Bauabschnitte beginnen.

Durch die Entfernung unerwünschter Feuchtigkeit aus der Raumluft sorgen die robusten und zuverlässigen Geräte für eine effektive Kontrolle der Umgebungsbedingungen. Der Regenerationszyklus im Entfeuchter vereinfacht die Ableitung der überschüssigen Feuchtigkeit nach außen oder in die Kanalisation. Die Luftentfeuchter können überall dort aufgestellt werden, wo sie gerade gebraucht werden. Der Betrieb erfolgt vollautomatisch, unbeaufsichtigt und rund um die Uhr. Ein Sensor kontrolliert zu jeder Zeit die Menge der Feuchtigkeit, die in der Raumluft enthalten ist.


Benefits

  • Programmierung exakter Trocknungszeiten für jeden Standort, Raum oder Bauwerk, um zuverlässige Umgebungsbedingungen zu gewährleisten
  • Zügige Baufertigstellung unabhängig von äußeren Witterungsbedingungen
  • Gleichbleibend hohe Qualität und zufriedene Kunden durch gleichmäßige und zuverlässige Bautrocknung
  • Geringere Bau-, Sanierungs- und Umbaukosten
  • Vermeidung der Auswirkungen und Folgen von zu hoher Luftfeuchtigkeit
  • Geringeres Risiko für Bauverzögerungen

warum Cotes lösungen die besten sind

  • Effektive Problemlösungen
  • Kompakt, robust und zuverlässig
  • Lange Nutzungsdauer und Laufzeiten
  • Geringer Energieverbrauch

Ähnliche Branchen

Für weitere Informationen kontaktieren Sie Anders Kjeldgaard +45 2294 3303 [email protected]