LÖSUNGEN FÜR

Öffentliche Gebäude und Schulen

Bestes Raumklima sorgt für bessere Lern- und Arbeitsbedingungen

Durch die vielen Menschen, die in Schulen, gewerblich genutzten und öffentlichen Gebäuden ein- und ausgehen, ist die Regelung der Luftbedingungen eine besondere Herausforderung. Außenluft gelangt ins Innere des Gebäudes und unerwünschte Feuchtigkeit wird durch nasse Kleidung und den Atem der Menschen in die Raumluft abgegeben.

Gute Raumluft ist ein Wohlfühlfaktor

Ursachen und Problemen durch hohe Luftfeuchtigkeit

Die einzelnen Bereiche öffentlicher Gebäude und Schulen haben unterschiedliche Herausforderungen an eine abgestimmte Feuchtigkeits- und Temperaturregelung unter Berücksichtigung der wechselnden Tages- und Jahreszeiten sowie die Anzahl der Personen, die sich hier aufhalten.

Die vielen Nutzer dieser Einrichtungen haben verschiedene Erwartungen an Gesundheit und Wohlgefühl beim Aufenthalt im Gebäude. Ein Mangel an Komfort und schlechte Konzentrationsfähigkeit auf Grund von ungesundem Raumklima wirkt sich zusätzlich auf den Lernerfolgt, die Effektivität und die Motivation der Menschen aus.

Hohe Mengen an Luftfeuchtigkeit kann auf Oberflächen kondensieren und sichtbar oder unsichtbar zur Entstehung von Schimmelpilzen führen. Folgen sind eine ungesunde Luftqualität sowie Schäden an der Bausubstanz und der Einrichtung.

Durch das Schwitzen und Atmen der Menschen wird ständig Feuchtigkeit in die Luft abgegeben. Lüften und das Öffnen von Fenstern und Türen ist eine übliche Maßnahme, um die Luftqualität zu verbessern. Dadurch gelangt jedoch weitere Luftfeuchtigkeit in die Räume, was die Regulierung der Feuchtemenge erschwert.

Konventionelle Klimasysteme sind nicht in der Lage ein behagliches und gesundes Raumklima zu erzeugen, sie lediglich die Temperatur regeln und nicht den Feuchtegehalt der Luft.

Effektive Problembeseitigung

Die energieeffizienten Cotes Adsorptionsentfeuchter sorgen selbsttätig dafür, dass der Grenzwert der relativen Luftfeuchte eingehalten wird. Dadurch wird die Luftqualität verbessert und ein Wohlfühlklima geschaffen, was positive Auswirkungen auf das Wohlbefinden, den Lernerfolg und die Produktivität der Menschen hat.


Benefits

  • Optimale Klimabedingungen in öffentliche Gebäuden und Schulen
  • Bester Komfort für Schüler, Studenten, Besucher und Personal
  • Angenehme Arbeitsbedingungen für Mitarbeiter
  • Effiziente Arbeitsabläufe
  • Senkung der Wartungs- und Reinigungskosten
  • Senkung der Energiekosten

warum Cotes lösungen die besten sind

  • Modernes und formschönes Design, das sich in jedes Ambiente einfügt
  • Niedriger Energieverbrauch durch Nutzung diverser Wärmequellen, wie z.B. Systeme für Heizung, Lüftung und Kühlung
  • Erweitere Kontrollmöglichkeiten zur Anpassung der Leistung bei höheren Nutzerzahlen und sich ändernden Gegebenheiten
  • Extrem zuverlässig – bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

 

Ähnliche Branchen

Für weitere Informationen kontaktieren Sie Anders Kjeldgaard +45 2294 3303 [email protected]