LÖSUNGEN FÜR

Sporthallen, Fitness-Studios und Arenen

Beste Bedingungen für Athleten und Zuschauer

Die Grenzen zwischen Sport, Unterhaltung, Bewegung, gesellschaftlichem Leben und kommerziellen Interessen werden immer fließender und fordern von den modernen Sportstätten Flexibilität für die unterschiedlichen Veranstaltungen. Dies macht es zu einer besonderen Herausforderung für all diese Aktivitäten die besten Bedingungen zu schaffen. Unkontrollierte Luftfeuchtigkeit hat zur Folge, dass:

 

  • Die Sportler das Raumklima als unangenehm empfinden
  • Schweißtreibende Sportarten ungern angeboten werden
  • Probleme mit Bakterien und Schimmel entstehen
  • Kondensation Gebäudeteile, Sportequipment und -anlagen beschädigt
  • Sicherheitsrisiken für Gäste und Mitarbeiter entstehen
  • Hohe Reinigungs-, Wartungs- und Instandhaltungskosten aufgewendet werden müssen

Luftfeuchtigkeit im Sportbereich

Auswirkungen unkontrollierter Luftfeuchtigkeit

Moderne Sportstätten müssen eine effektive und auch attraktive Kulisse für ein breites Spektrum von oft schweißtreibenden Aktivitäten bieten.

Das Schwitzen der Menschen führt zu einer erhöhten Konzentration der Luftfeuchtigkeit und wenn sich diese auf kalten Oberflächen, wie z.B. Fenstern, Decken, Rohren und Belüftungseinrichtungen niederschlägt, entstehen oft große Mengen an Kondenswasser. Das sieht nicht nur unschön aus, es ist auch unzweckmäßig, passt nicht zum Ambiente und den hohen Anforderungen. Wenn Kondenswasser an unerwünschten Stellen vorhanden ist, kann das tagtäglich zu ganz praktischen Problemen führen. Schäden durch Schimmelbildung können an Möbeln, Anlagen und Einrichtungen und insbesondere an Böden, Wänden und Gebäudeteilen entstehen.

Ebenso entstehen Sicherheitsrisiken für den Eigentümer oder Betreiber der Sportstätte, verbunden mit Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter Nutzer.

 

die ursache des problems beheben

Die Entfeuchter von Cotes sorgen auf einfache Art und Weise dafür, Probleme mit Kondenswasser zu vermeiden und ihnen entgegenzutreten. Dies geschieht auf Grund der physikalischen Gesetzmäßigkeiten durch die Kontrolle des Taupunktes der Luft; also der Lufttemperatur, bei der Wasserdampf kondensiert. Sämtliche Probleme mit Kondenswasser auf kalten Oberflächen und die daraus resultierenden Schäden und Sicherheitsrisiken können so behoben werden.

Wird die relative Luftfeuchtigkeit in den kritischen Bereichen auf einem gleichbleibenden Niveau gehalten (bei ca. 65%), ist es möglich, die Bildung von Kondenswasser zu verhindern und die damit verbundenen Beeinträchtigungen gar nicht erst aufkommen zu lassen.


Benefits

  • Angenehme Umgebungsbedingungen bei allen sportlichen Tätigkeiten
  • Bessere Voraussetzungen bei Veranstaltungen und sportlichen Aktivitäten
  • Stabile und kontrollierte Raumluft im Inneren der Sportstätte – unabhängig von äußeren Witterungsbedingungen
  • Weniger Probleme mit Kondensation und deren Folgen, wie Schimmelbildung, Schäden an Sportgeräten, Anlagen und Gebäudeteilen
  • Größere Kundenzufriedenheit, bessere Bewertungen und mehr Weiterempfehlungen
  • Geringere Kosten für Reinigung, Wartung und Service
  • Höhere Sicherheit für Mitarbeiter und Nutzer

warum Cotes lösungen die besten sind

  • Ansprechendes und kompaktes Produktdesign
  • Um minimale Energiekosten zu gewährleisten kann die Wärmezufuhr durch Ventilation, Heiz- und Kühleinheiten erfolgen
  • Erweiterte Überwachungsmöglichkeiten für die Anpassung an wechselnde Wetterverhältnisse und hohes Besucheraufkommen
  • Gute Rentabilität durch höchste Zuverlässigkeit

 

Ähnliche Branchen

Für weitere Informationen kontaktieren Sie Anders Kjeldgaard +45 2294 3303 [email protected]